Banner: Grüezi | Junge SVP Kanton St. Gallen

Junge SVP Kanton St. Gallen

Als Jungpartei der SVP Kanton St. Gallen verfolgen wir dieselben Grundsätze wie unsere Mutterpartei. Allerdings lassen wir uns bezüglich Parolenfassung nichts vorschreiben und erlauben uns auch sonst, eigenständig zu handeln.

Wir betrachten die direkte Demokratie und die politische Neutralität als wichtigste Säulen der Schweiz und ihres Wohlstandes. Entsprechend setzt sich unser Weltbild zusammen, welches sich in unserem Programm niederschlägt. Gemäss diesen Grundsätzen fassen wir die Parolen zu jeder kantonalen und nationalen Abstimmung.

Im Gegensatz zu anderen (Jung-)Parteien spielen bei uns nicht die Ausbildung, Herkunft oder Freizeitbeschäftigungen eine Rolle. Wir definieren uns auch nicht über ein gemeinsames Fortbewegungsmittel oder den Kleidungsstil. Entscheidend sind einzig und allein unsere politischen Überzeugungen.

Entsprechend findet man in unseren Reihen auch Studentinnen und Studenten, Lehrlinge, Handwerker, Büroangestellte, Schweizer und Ausländer, welche, die gerne jassen, andere, die lieber Hip Hop hören. An unsere Versammlungen kommen die Mitglieder mit dem Auto oder dem ÖV, in Anzug oder mit dem T-Shirt. Wir sind eine Volkspartei.

Hast du Interesse, uns näher kennen zu lernen und bist du unter 30 Jahre alt? Dann nimm doch Kontakt mit uns auf.

Oder möchtest du bei uns Mitglied werden?

 

Liebe Grüsse

der Gesamtvorstand

Parolen Volksabstimmung vom 13. Juni 2021

Eidgenössische Vorlagen:

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

Parole:

Resultat:

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz)

Parole:

Nein

Resultat:

Bundesgesetz vom 25. September 2020 über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)

Parole:

Ja

Resultat:

Volksinitiative vom 18. Januar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz»

Parole:

Nein

Resultat:

Volksinitiative vom 25. Mai 2018 «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»

Parole:

Nein

Resultat:

Kantonale Vorlagen:

Kantonsratsbeschluss über die Erhöhung des Eigenkapitals der Spitalregion Fürstenland Toggenburg in Form einer Bareinlage und einer Umwandlung von Kontokorrent-Darlehen

Parole:

Ja

Resultat:

Kantonsratsbeschluss über die Gewährung von Beiträgen für die Notfallversorgung

Parole:

Ja

Resultat:

Kantonsratsbeschluss über einen Nachtragskredit zum Sonderkredit Förderungsprogramm Energie 2021–2025

Parole:

Ja

Resultat:

Nachtrag zum Kantonsratsbeschluss über die Erneuerung und Erweiterung des Spitals Wattwil

Parole:

Ja

Resultat:


Weitere Abstimmungsparolen


Kommende Termine

Alle Termine anzeigen